Auch im Ausland einfach & sicher zahlen (2024)

Auch im Ausland einfach & sicher zahlen (1)

  • Im europäischen Ausland und weiteren Länderneinsetzbar

  • Im Handel mit Karte zahlen und Geld an Automaten abheben

  • Hohe Sicherheitsstandards

Internationales Zahlungssystem

Mit V PAY bezahlen

Produkte

Karten

Sparkassen-Card Debitkarte

V PAY

Auch im Ausland einfach & sicher zahlen (2)

Einfach, schnell und sicher bezahlen und Geld abheben – auch im Ausland

Sie haben auf Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte; auch: girocard; früher: EC-Karte) das V-PAY-Logo entdeckt und fragen sich, was es damit auf sich hat? V PAY ist ein Zahlungssystem von Visa, mit dem Sie flexibel und sicher auch im Ausland mit Karte zahlen und Geld an Bankautomaten abheben können.* Das geht in ganz Europa und zahlreichen Ländern darüber hinaus.

In 3 Schritten: So erkennen Sie, ob Sie V PAY verwenden können

  1. Sehen Sie auf Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) nach, ob dort dasV-PAY-Logo aufgedruckt ist.

  2. Sehen Sie im europäischen Ausland am Geldautomaten beziehungsweise imHandel an der Kasse nach, ob das V-PAY-Logo abgebildet ist.

  3. Befindet sich das V-PAY-Logo sowohl auf Ihrer Karte als auch an derAkzeptanzstelle, können Sie über V PAY Geld abheben beziehungsweise mit dieserKarte bezahlen. Kleinere Beträge können Sie in Geschäften oft völlig kontaktlosbegleichen. Größere Beträge müssen Sie mit Ihrer Geheimzahl bestätigen.

Hinweise

  • Auf Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) ist kein V-PAY-Logo abgebildet? In der Regel sehen Sie dann stattdessen das Logo eines anderen Zahlungssystems für das Bezahlen im Ausland, zum Beispiel Maestro vom Anbieter Mastercard®. Bis Ende 2027 (beziehungsweise wenn Ihre Karte vorher abläuft, bis zum Ablaufdatum auf Ihrer Karte) können Sie die Maestro-Funktion noch im Ausland verwenden.
  • Sie haben zwar ein V-PAY-Logo auf Ihrer Debitkarte (auch: Debit Card), doch Sie möchten in einem außereuropäischen Land bezahlen oder Geld am Automaten abheben, das V PAY nicht abdeckt? Dann kann eine Kreditkarte eine gute Lösung sein. Denn damit können Sie weltweit bezahlen und Geld abheben. Hier finden Sie mehr Informationen zu unseren Kreditkarten.
  • Aus Sicherheitsgründen kann es sein, dass Sie Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) oder Kreditkarte Ihrer Sparkasse für den Einsatz in dem jeweiligen Land vorher freischalten müssen. Informieren Sie sich dazu bitte vorab bei Ihrem Sparkassen-Berater oder Ihrer -Beraterin.

So funktioniert es

Grundsätzlich funktioniert V PAY ähnlich wie dasdeutsche girocard-System. Wenn Sie eine Sparkassen-Card (Debitkarte) mit V-PAY-Funktionhaben, bedeutet das: Wenn Sie im europäischen Ausland mit Karte zahlen oderGeld an Bankautomaten abheben, greift in der Regel automatisch das V-PAY-Systemvon Visa. So erweitert dieses die Reichweite, die Sie mit girocard im Inlandhaben.

V PAY setzt auf die Chip- und PIN-Technologie.Das heißt, dass Transaktionen in der Regel durch Eingabe einer persönlichenIdentifikationsnummer (PIN) bestätigt werden müssen. Die Daten werdenausschließlich auf dem integrierten Chip gespeichert, nicht auf demMagnetstreifen der Karte. Das bietet einen höheren Schutz gegen Betrug. Beikleineren Beträgen ist jedoch oft auch kontaktloses Bezahlen ohne PIN-Eingabemöglich.

Dabei wird das Girokonto ebenso wie beimgirocard-System direkt belastet, nachdem Sie die Transaktion ausgeführt haben. Sohaben Sie einen besseren Überblick über Ihr tatsächliches Guthaben auf demKonto. Das ist ein wichtiger Unterschied zu einer Kreditkarte, bei der dieAbrechnung erst zeitverzögert vorgenommen wird.

Wir beraten Sie gern

Wir helfen Ihnen bei allen wichtigen Fragen rund ums Bezahlen persönlich weiter. Erreichen Sie hier Ihre Sparkasse vor Ort.

Zu meiner Sparkasse

Häufige Fragen zu V PAY

1

Was ist V PAY bei der Sparkasse?

V PAY ist ein Zahlungssystem von Visa. Wenn aufIhrer Sparkassen-Card (Debitkarte) das V-PAY-Logo aufgedruckt ist, können Siedieses System mit Ihrer Karte nutzen. Das gilt, wenn Sie im europäischenAusland sowie in einigen Ländern darüber hinaus im Handel mit der Karte zahlenoder Geld am Geldautomaten abheben. Praktisch kann das zum Beispiel im Urlaubsein.

Das Bezahlen im Handel und das Abheben amGeldautomaten funktioniert dann bei den Akzeptanzstellen für Sie grundsätzlichwie im Inland. Dafür können je nach Land und Automatenbetreiber Kosten inunterschiedlicher Höhe anfallen. Genaue Informationen finden Sie in derEntgeltinformation oder bei Ihrer Sparkasse. Wenn Geldautomatenbetreiber zusätzlicheGebühren verlangen, sollte das direkt am Automaten vor dem Abheben im Displayangezeigt werden.

V PAY wird hauptsächlich in Europa akzeptiert –aber auch in einigen Ländern außerhalb Europas, in denen die Chip- undPIN-Technologie weit verbreitet ist. Die Akzeptanz umfasst zum Beispiel eineVielzahl von Geschäften, Restaurants, Tankstellen und viele andere mehr. Siesehen das V-PAY-Logo dann in der Regel an der Kasse in Form eines Aufklebersoder bei Restaurants direkt an der Eingangstür abgebildet.

Viele Geldautomaten von Sparkassen und Banken inEuropa ermöglichen Bargeldabhebungen mit V-PAY-Karten. Wenn das der Fall ist,finden Sie das V-PAY-Logo in der Regel auf dem Automaten in Form einesAufklebers. Wenn sich auch auf Ihrer Bankkarte (Debitkarte) ein V-PAY-Logobefindet, können Sie dann in der Regel damit an der jeweiligen Akzeptanzstelleeine Transaktion durchführen.

Sparkassen-Card. Sie können über dieseZahlungssysteme Geld am Geldautomaten abheben oder im Handel mit Ihrer Kartezahlen. Das Geld wird direkt von Ihrem Girokonto abgebucht.

Oft können Sie mit der Sparkassen-Card(Debitkarte) grundsätzlich sowohl das girocard-System als auch das V-PAY-Systembenutzen. Sie sehen deshalb gegebenenfalls die Logos beider Anbieter auf IhrerBankkarte aufgedruckt. Welches System bei einer Transaktion tatsächlichverwendet wird, hängt unter anderem davon ab, wo Sie bezahlen oder Geld abheben:girocard wird innerhalb Deutschlands akzeptiert, während V PAY von Visa in ganzEuropa und in einigen außereuropäischen Ländern akzeptiert wird.

Weil Sparkassen und Banken grundsätzlich keineDebitkarten mit Maestro-Funktion mehr ausgeben, da Mastercard® das Produkteinstellt, fragen sich viele Kundinnen und Kunden, wie lange es dieV-PAY-Funktion der Debitkarten noch geben wird. Beide Zahlungssystemeermöglichen es schließlich, im Ausland zu bezahlen. Es gibt derzeit jedochkeine offiziellen Hinweise darauf, dass V PAY eingestellt wird. Bis aufWeiteres können Sie damit also bequem im europäischen Ausland und vielenweiteren Ländern bezahlen und Geld an Automaten abheben.

Ja, das geht. Visa-Kreditkarten sind weltweitakzeptiert und gehören zu den gängigsten Zahlungsmethoden im Online-Handel.Auch mit Visa-Debitkarten können Sie online zahlen, wenn der jeweilige Händlerdiese akzeptiert. Visa Debit ermöglicht im Gegensatz zu den Visa-KreditkartenTransaktionen, die direkt vom Girokonto abgebucht werden.

Wenn Sie online einkaufen und mit IhrerVisa-Karte (Debit- oder Kreditkarte) online zahlen möchten, müssen Sie beimanbietenden Händler Ihre Karteninformationen eingeben, einschließlichKartennummer, Ablaufdatum und Kartenprüfnummer. Dabei isteine Zwei-Faktor-Authentifizierung – etwa über eine SMS-Bestätigung oder einPasswort – erforderlich, um die Transaktion zu autorisieren und die Sicherheitzu erhöhen. Visa bietet mit Visa Secure (früher: Verified by Visa) ein eigenes 3D-Secure-Verfahren an.

Visa Debit und Visa-Kreditkarten lassen sich auchin Apps und Wallets hinterlegen, zum Beispiel für Zahlungen mit Apple Pay oderGoogle Pay – online und mit Smartphone oder Wearable an der Kasse imEinzelhandel.

Nein, eine Visa-Debitkarte ist keine Kreditkarte.Ein wesentlicher Unterschied zwischen Debit- und Kreditkarten besteht darin,dass bei einer Transaktion mit einer Debitkarte Ihr Girokonto direkt belastetwird. Mit einer Kreditkarte wird erst zeitverzögert abgerechnet. Ein weitererUnterschied betrifft die Akzeptanz. Auch wenn Visa-Debitkarten ebenfalls einegroße Akzeptanz im In- und Ausland finden, haben Sie mit einer Visa-Kreditkartenoch mehr Möglichkeiten und können weltweit bezahlen und an Geldautomaten vonBanken weltweit Geld abheben.

* Dafür können je nach Land und Automatenbetreiber Kosten in unterschiedlicher Höhe anfallen. Genaue Informationen finden Sie in der Entgeltinformation oder bei Ihrer Sparkasse. Wenn Geldautomatenbetreiber zusätzliche Gebühren verlangen, sollte das direkt am Automaten vor dem Abheben im Display angezeigt werden.

Passende Produkte zu V PAY

Auch im Ausland einfach & sicher zahlen (3)

Sparkassen-Card

Die Sparkassen-Card, oft auch als girocard bezeichnet, gehört zu Ihrem Girokonto dazu. Mit ihr können Sie bequem und sicher in ganz Deutschland und im Ausland in vielen Geschäften bezahlen.

  • Über 22.000 Geldautomaten

  • Mobil bezahlen

  • Kontaktlos bezahlen

Auch im Ausland einfach & sicher zahlen (4)

Visa Kreditkarte

Sicher, eine Visa Karte ist dafür da, um Sie weltweit mit Bargeld zu versorgen, oder um damit immer und überall zu bezahlen – auch kontaktlos. Eine Visa Karte kann jedoch noch bedeutend mehr leisten!

  • Weltweite Bargeldauszahlung

  • Online bezahlen mit Käuferschutz

  • Wunschmotiv und Wunsch-PIN

Auch im Ausland einfach & sicher zahlen (5)

Kreditkarten

Mit einer Kreditkarte sind Sie überall auf der Welt herzlich willkommen. Und sie macht Sie jederzeit unabhängig von Bank und Bargeld – beim Einkaufen on- und offline, im Restaurant oder auf Reisen.

  • Bargeldauszahlung an Millionen Geldautomaten

  • Online bezahlen mit Käuferschutz

  • Überall kontaktlos bezahlen

Auch im Ausland einfach & sicher zahlen (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Nathanael Baumbach

Last Updated:

Views: 6634

Rating: 4.4 / 5 (55 voted)

Reviews: 86% of readers found this page helpful

Author information

Name: Nathanael Baumbach

Birthday: 1998-12-02

Address: Apt. 829 751 Glover View, West Orlando, IN 22436

Phone: +901025288581

Job: Internal IT Coordinator

Hobby: Gunsmithing, Motor sports, Flying, Skiing, Hooping, Lego building, Ice skating

Introduction: My name is Nathanael Baumbach, I am a fantastic, nice, victorious, brave, healthy, cute, glorious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.